Cobra Replika Kitcar Viper Corvette
Wittera-Cobra

Das sollten Sie über Replikas und Kit-Cars wissen!

Unsere Replikas und Kit-Cars werden ganz individuell nach den Bedürfnissen des Kunden zusammengestellt.
Die tatsächlich anfallenden Kosten hängen nicht zuletzt davon ab, welche Ausstattung und Motorenwahl Sie treffen.

Auch der Anteil an verwendeten Neuteilen bestimmt letzten Endes den Preis. Sie werden um ein persönliches Gespräch in unserer Werkstatt nicht herum kommen, wenn Sie wirklich umfassend informiert werden möchten.

Wir haben die Möglichkeit unsere Karosserien auf alle Leiterrohrrahmen oder Gitterrohrrahmen zu setzen. Sollte eine Corvette als Spenderfahrzeug verwendet werden, spielt das Baujahr keine Rolle, allerdings sind die Zulassungsbestimmungen bei Baujahren nach 1989 besonders zu beachten.

Die Karosserie wird dann jeweils auf das verwendete Chassis angepasst. Da es sich bei jeder Replika um ein individuell gefertigtes Einzelstück handelt und jeder Kunde die Möglichkeit hat, in seinem Fahrzeug auch individuelle Technik zu verbauen , ist die Klärung von grundsätzlichen Fragen auf jeden Fall nötig.

Wir sind nunmehr seit 14 Jahren in der Branche tätig und haben durch den Kontakt zu unseren Kunden sehr viel über den allgemeinen Geschmack und die Bedürfnisse der Fahrer erfahren können.

Erstaunlich ist, das jeder Kunde nach unserem ausführlichem Informationsgespräch eine Cobra-Langversion wählte, die in punkto Originalität vom Original z.T. erheblich abwich. Wir achten bei der Bestückung der Kits auch darauf, dass die Bausatzkomponenten qualitativ hochwertig sind, also aus wertvollen Spenderfahrzeugen stammen und auch in Jahren noch verfügbar sind.

Es gibt Händler, die verkaufen Teile zu einem Kit, die bereits schon zu Baubeginn mehr als 20 Jahre nicht mehr produziert werden und im Falle eines Defektes nur noch mit großem Aufwand zu besorgen sind. Nicht nur, dass diese Teile aus meist vergessenen Automodellen oder aus nicht mehr eindeutig zu identifizierenden britischen Fahrzeugen stammen – diese Teile sind meist auch von erbärmlicher Qualität.

Unsere Website wird in regelmäßigen Abständen informativ aufgestockt, so dass viele Fragen im Vorfeld bereits geklärt werden können. Sollten Ihnen diese Informationen noch nicht reichen, möchten wir Sie bitten, sich zunächst telefonisch mit uns in Verbindung zu setzen oder einen Besuchstermin zu vereinbaren.